Krebs gemeinsam bekämpfen

Spenden & Krebs gemeinsam bekämpfen

Jeder fünfte Mensch erkrankt vor seinem 70. Lebensjahr an Krebs. Betrachtet man die gesamte Lebenszeit, liegt die Wahrscheinlichkeit, an Krebs zu erkranken, für Männer bei über 50 und für Frauen bei über 40 Prozent. Sind Sie selbst betroffen oder waren es, haben Sie erkrankte Angehörige oder wollen Sie einfach etwas dazu beitragen, die wichtigste Ursache für vorzeitige Sterblichkeit einzudämmen? Auf der Spendenplattform von StiftungSchweiz findet Ihre Spende gegen Krebs ihr Ziel. Spenden für krebskranke Kinder, die Krebsforschung oder neue Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten: Finden Sie unter unzähligen Schweizer Projekten die passenden Organisationen im Kampf gegen Krebs und unterstützen Sie diese mit einem Betrag Ihrer Wahl!

Spenden für krebskranke Menschen & Krebshilfe

Krebskranken Menschen kann auf unterschiedliche Weise geholfen werden. Vereine und Stiftungen engagieren sich, indem sie Krebspatient:innen direkt finanziell unterstützen, soziale Dienste, Hilfestellungen und Beratungen anbieten, die Krebsforschung finanzieren und Krebstherapien ermöglichen. Ziel ist stets, die Lebensqualität und die Heilungschancen von Krebspatient:innen zu verbessern sowie deren Angehörige zu begleiten. Haushalts- und Einkaufshilfen, Kinderbetreuung, psychosoziale Beratung, Informationen zu Krankheitsbild und Behandlungsmethoden, bestimmte Therapien sowie Interessenvertretung und Wissenschaft sind nur einige Bereiche, in denen Ihre Spende gegen Krebs wirkt.

Spenden für krebskranke Kinder & Jugendliche

Wenn ein junges Leben durch eine Krebserkrankung gefährdet wird, bewegt das viele Menschen. Etwa ein Drittel junger Krebspatient:innen leidet unter Leukämie, auch Blutkrebs genannt. Dank der modernen Therapiemöglichkeiten wie Chemotherapie und Strahlentherapie können in der Schweiz etwa 80 Prozent der an Krebs erkrankten Kinder geheilt werden. Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, bedeutet das für die ganze Familie eine enorme Belastung. Sie geraten nicht selten in finanzielle Not, wenn Eltern ihre Arbeit reduzieren oder aufgeben müssen, um während der Therapie und Rehabilitation für ihr Kind da zu sein. Mit Ihrer Spende für Kinder mit Krebs helfen Sie dabei, Behandlungen und Infrastruktur zu verbessern, betroffene Kinder und deren Familien zu entlasten und jungen Krebspatient:innen dadurch immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

Krebsforschung voranbringen mit Ihrer Spende

Die Krebsforschung ist der Schlüssel zur Heilung von Krebserkrankungen. Leukämie, schwarzer Hautkrebs, Brustkrebs oder Darmkrebs sind Krebsarten, bei denen die Behandlungsaussichten in den letzten Jahren massiv verbessert werden konnten. Die Forschung an den Ursachen für Krebs und neuen Therapien erfordert jedoch enorme finanzielle Mittel. Medizinische Studien sind meist aufwändig und langwierig. Die Wissenschaftler:innen verwenden viel Zeit und Energie darauf, Finanzierungen zu sichern. Neben Pharmaunternehmen sind Krebsstiftungen die wichtigsten Geldgeber in der Krebsforschung. Mit Ihrer Spende helfen Sie dabei, unabhängige und innovative Krebsforschung zu ermöglichen.

Mit Ihrer Spende helfen Sie mit, Krebs zu besiegen

Auf der StiftungSchweiz Spendenplattform spenden Sie für krebskranke Kinder und Erwachsene und für die Krebsforschung ganz einfach online. Entdecken Sie Organisationen und Projekte, die auf unterschiedliche Art und Weise Betroffene, Familien und Angehörige sowie Einrichtungen und Wissenschaft fördern und unterstützen. Spenden Sie ganz einfach einmalig einen Betrag Ihrer Wahl. Oder erstellen Sie sich ein Profil, um interessante Projekte auf einer Merkliste zu speichern, passende Spendenvorschläge zu erhalten und regelmässige Förderschaften einzurichten. Auf Ihrem Account können Sie Spendenquittungen abrufen und sind immer über aktuelle Themen und Projekte informiert. Das digitale Spendenmagazin von StiftungSchweiz sowie der kostenlose “Do Good” Newsletter halten Sie über Entwicklungen, Errungenschaften und Wissenswertes rund um das Thema Spenden auf dem Laufenden.