#
von Peter Buss am 09. May 2017 unter Beiträge

Wie viel Geld schütten Stiftungen jährlich aus?

Wie viel Geld schütten Schweizer Stiftungen aus? Manchmal denke ich, das war nach dem Bankgeheimnis das am zweitbesten geschützte Geheimnis in der Schweiz – und jetzt vielleicht tatsächlich das bestgehütete, denn das Bankgeheimnis gibt’s ja nicht mehr. Ein paar Hinweise haben wir aber schon. Nachfolgend finden Sie einige Zahlen dazu.

2 Milliarden Ausschüttungen im 2016?


Über die Finanzkraft Schweizer Stiftungen gibt es viel Vermutungen und zahlreiche Gerüchte – aber kaum erhärtete Zahlen. Das Gründungskapital und auch weitere Vermögensinformationen müssen nicht im Handelsregister publiziert werden. Auch die Ausschüttungsquoten der Förderstiftungen finden sich nirgends offiziell. Die Stiftungsaufsichten verfügen über alle Zahlen, publizieren diese jedoch nicht. Es fehlt hierzu der gesetzliche Auftrag.
Im Schweizer Stiftungsreport 2012 und in einer weiteren Studie im 2013 über die Vermögensverwaltung gemeinnütziger Stiftungen nimmt das CEPS (www.ceps.unibas.ch) folgende Schätzungen vor:

  • Vermögen aller Schweizer Stiftungen: ca. CHF 70 Milliarden

  • Vermögensmedian aller Schweizer Stiftungen: ca. CHF 3,6 Mio.

  • Ausschüttungsmedian der Schweizer Förderstiftungen: 3%


Setzt man nun bei den Förderstiftungen diese 3% Ausschüttungsmedian in Relation zum geschätzten Gesamtvermögen der Stiftungen im Umfange von CHF 70 Milliarden, ergibt sich daraus ein Ausschüttungsvolumen von insgesamt CHF 2,1 Milliarden pro Jahr. Wieviel Anteil daran die gut 9‘000 Förderstiftungen besitzen, lässt sich nur vermuten. Ich schätze, es sind mehr als diese 74%, die sie an der Gesamtzahl aller gemeinnützigen Stiftungen ausmachen. Ferner kann man gestützt auf diese Zahlen von der Arbeitshypothese ausgehen, dass Schweizer Förderstiftungen somit im Median CHF 108‘000.- pro Stiftung und Jahr ausschütten. Das bedeutet: Viele Förderstiftungen schütten sehr viel weniger aus, einige wenige sehr viel mehr.

Was sagt uns das?


Dank der Daten auf StiftungSchweiz.ch wissen wir nun sehr viel mehr über den Schweizer Stiftungssektor. Die facts&figures wurden Anfang Januar 2016 durch das VMI publiziert (www.vmi.ch). Noch wenig verlässliche Daten gibt es über die finanziellen Aspekte. Man ist auf die obigen Schätzungen angewiesen. Hier besteht grosser und dringender Handlungsbedarf.
# #
von StiftungSchweiz am 22. February 2018 unter Beiträge

Jetzt online: Newsletter Februar 2018

Stiftungschweiz.ch fördert den Dialog im Stiftungswesen. Der offene Austausch ist eine der Voraussetzungen dafür, dass sich auch die Effizienz im Förderwesen verbessert. Deshalb haben wir auch unseren Blog stark ausgebaut. Lesen Sie hier mehr darüber. Und einmal mehr: Verpassen Sie nicht den grossen Swiss Philanthropy Project Day im Mai und die spannenden Workshops, die wir über NonproCons anbieten!

Artikel lesen
# #
von StiftungSchweiz am 21. February 2018 unter Beiträge

Newsletter Januar 2018

Zu Beginn des neuen Jahres ein paar Überlegungen zu den Wirkungs- und Finanzierungsformen der Stiftungen – dass nicht immer fördert, wer fördert. Und dann: Anmeldungen zum Swiss Philanthropy Project Day sind noch möglich!

Artikel lesen