Thurgauische Kulturstiftung Ottoberg

Fördernd

Zweck (SHAB)

Erhaltung, Vertiefung und Förderung von Kultur, Lebensart und Geschichtsverständnis im Thurgau, insbesondere indem sie zeitgenössische Künstler und Kulturschaffende unterstützt; vorhandenes Kulturgut und Schriften zur Kulturgeschichte erwirbt, bewahrt und der Öffentlichkeit zugänglich macht; eine Stätte der Begegnung im Sinne des Stiftungszweckes schafft; beim Schutz und bei der Gestaltung des Ortsbildes von Ottoberg mitwirkt. Von der Stiftung werden eine Bibliothek und eine Sammlung von Bildern, Dokumenten sowie weiterer Memorabilien zur Kultur-, Wirtschafts- und Militärgeschichte des Kantons Thurgau aufgebaut und interessierten Kreisen zugänglich gemacht. Die Stiftung kann im Rahmen des Stiftungszweckes Beiträge ausrichten an Veranstaltungen, Projekte und Personen. Sie kann förderungswürdigen Künstlern Wohn- und/oder Arbeitsräume unentgeltlich oder vergünstigt zur Verfügung stellen.

Wirkungsbereiche (mit Ausprägungen):

Destinatärsgruppen (Endnutzniesser):

Wirkungsgebiete:

Wirkungsform: